Ablauf und Termine

Der Verlauf beginnt üblicherweise mit einem persönlichen Vorgespräch. Wir sprechen über ihre aktuelle Situation, klären Ihr Anliegen und verständigen uns über die Rahmenbedingungen. Das betrifft Prinzipienen der Selbstverantwortung, Freiwilligkeit und Vertraulichkeit sowie die Kostenvereinbarung.

 

In unserem persönlichen Kontakt werden Sie ein Gespür dafür entwickeln, ob Sie sich von mir verstanden fühlen und Ihnen meine Arbeitsweise zusagt.

 

Entscheiden Sie sich für eine Zusammenarbeit, besprechen wir die Terminfolge, das Zeitfenster und vereinbaren einen nächsten Termin für den Fortgang des nun vielleicht schon begonnenen Prozesses.

 

Je nach Bedarf, kann ein Arbeitstermin ein bis zwei Stunden in Anspruch nehmen. Die Anzahl der Sitzungen ist häufig nicht genau vorhersehbar.

 

In einer Mediation finden die Beteiligten gelegentlich sehr schnell Ihre Lösungen, manchmal schon beim ersten Termin.

 

Im Coaching oder/und der Psychotherapie helfen manchmal schon drei bis fünf Sitzungen für ganz viel Bewegung und Klarheit. In jedem Falle empfehle ich Ihnen einen Folgetermin zur Ergebnissicherung nach Beendigung unserer Arbeit.